Museumsverein Eben e. v.

 

 

 

 

Startseite
Das Museum
Bildergalerie
Anfahrt
Preise
Impressum

Museum für Waffentechnik, Ausrüstung, Uniformen und Auszeichnungswesen

Zeitraum 1914 - 1945

 

 

Das Museum verfügt über eine Ausstellungsfläche von 600 qm und zeigt ca. 2000 Ausstellungsstücke.

Die Ausstellung bestreicht einen Zeitraum vor dem ersten Weltkrieg bis zum Ende des zweiten Weltkriegs.

Zu sehen sind :

Leichte Heeresflak 2 cm bis hin zu der legendären 8,8 cm Flak,

leichte bis schwere Infanteriewaffen,

Uniformen, Auszeichnungen, Ausrüstungsgegenstände der deutschen und alliierten Streitkräfte.

 

 Alle im Museum ausgestellten Gegenstände sind einwandfreie Originale.

Gegenstände aus dem Zeitraum von 1933 - 1945, die gemäß dem § 86 Abs. 3 StGb. und § 86a StGb. unterliegen, dienen ausschließlich zur Forschung und geschichtlichen Darstellung. Waffen und Munition, die dem Kriegswaffenkontrollgesetz unterliegen, sind nach Gesetz entschärft und abgeändert. Gegenstände, die den § 37Abs. 1 Nr.11 Waffengesetz unterliegen, sind an die Behörden gemeldet und genehmigt.